Gut zu wissen

Logopädie - was ist das?

Logopädie beschäftigt sich mit Störungen der Sprache, des Sprechens, der
Stimme oder des Schluckens, die funktionell, organisch, aber auch psychisch
bedingt sein können.

Sie ist als Heilmittel Bestandteil der medizinischen Grundversorgung und wird
auf Verordnung des Arztes von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt.

Was passiert genau?

Logopäden untersuchen, beraten und behandeln Menschen jeden Alters mit
Problemen in einem oder mehreren der Bereiche Sprache, Sprechen, Atmen,
Stimmgebung und Schlucken.

Ziel der Behandlung und Beratung ist es, eine Normalisierung oder eine
möglichst deutliche Linderung der Störung zu erreichen.

Die logopädische Behandlung muss sehr individuell erfolgen und die
Gesamtheit des Patienten beachten und nutzen.

Dies gelingt nur in enger Zusammenarbeit mit dem verordnenden Arzt sowie
mit evtl. ebenfalls behandelnden Therapeuten anderer Fachrichtungen. Vor
allem bei Kindern und Jugendlichen sind auch die Eltern wichtige Partner.

Wer stellt eine Verordnung aus?

Je nach Fachgebiet, in welches die auftretenden Störungen fallen, können das
HNO-Ärzte, Phoniater, Pädiater (Kinderärzte), Neurologen, Kieferorthopäden
oder Allgemeinmediziner.

Wo findet die Therapie statt?

Laut gesetzlichen Bestimmungen muss dies in einer geprüften und speziell
zugelassenen logopädischen Praxis erfolgen.

Hausbesuche dürfen Schwerbetroffenen verordnet werden, wenn ein
medizinischer Grund das Erscheinen des Patienten in der Praxis verhindert
oder ihn zusätzlich behindert.

Die Behandlung von Kindern in Kindertagestätten ist nur in medizinisch
begründeten Fällen gestattet. LESEN SIE HIER MEHR.

Was kann Logopädie noch?

Sprecherziehung - Sie hilft Sprach- und Sprechgesunden, ungünstige
kommunikative Gewohnheiten, sprachliche oder dialektale Eigenheiten zu
verändern und so das Auftreten zu verbessern. LESEN SIE HIER MEHR.

Stimmschulung - Vor allem in Sprechberufen ist der gesunde Einsatz der
Stimme in Verbindung mit den richtigen Sprechtechniken Grundlage für den
Erfolg und das Bestehen über viele Jahre.

Wir helfen bei


Therapieinhalte